Jetzt heißt es: Abwarten!
Corona hat uns fest im Griff.
Noch ist nicht klar, ob oder wie die Rhododendon-Tage 2020
und der damit verbundene Pflanzenverkauf stattfinden können!
Bis zum 20. April wird sich wohl erst einmal nichts ändern.
BITTE VERFOLGEN SIE MEINE INFORMATIONEN AN DIESER STELLE!

 

Es beginnt die Pflanzzeit und Zeit zum Düngen

Ich empfehle Anfang April und im Juni eine Mischung aus handelsüblichem Rhododendrondünger
und einer Hand voll Hornspäne.
An exponierten Standorten ist der Boden durch Sonne und Wind bereits wieder ausgetrocknet.
Für die Rhododendronblüte ist aber ausreichend Wasser erforderlich.
Ein ausreichendes Wässern in den Abendstunden ist dort dringend zu empfehlen!

Ostern 2019 bei Rhododendron-Strauss
Neuzugang Rh. yakushimanum Sasonade in voller Blüte.


Rh. Viscy - ein altbewahrter starkwüchsiger Frühblüher für halbschattige Standorte.