2004-2019    15 Jahre Rhododendron-Strauß

"15. Rhodo-Tage"

Vom 2. bis zum 4. Mai-Wochenende
erhielten Rhododendronfreunde wieder zusätzlich zum "normalen" Verkauf die Möglichkeit,
sich ausführlich über die Vielfalt, die Möglichkeiten und die Ansprüche des  Rhododendron-Anbaues
in Mitteldeutschland zu informieren sowie Rhododendren käuflich zu erwerben.


Im Bild oben: Nur mit tatkräftiger Hilfe von Familie und Freunden
konnten die "Tage Der Offenen Tür " gemeistert werden.

Nach einem verregneten Start kamen 452 Besucher zu den diesjährigen "Rhodo-Tagen".
Sowohl das MDR-Fernsehen, die Mitteldeutsche Zeitung als auch der lokale Fernsehsender "Punktum"
berichteten wieder darüber bzw. werden noch berichten.
Der wechselhafte Witterungsverlauf führte zu ungewöhnlichen Blühzeiten,
so dass viele sehr schöne Rhodo's erst nach den Besuchs-Wochenenden aufblühen.

Natürlich können Sie bei mir auch außerhalb der Rhodo-Tage
"harzgetestete" Rhododendren und Azaleen
für Ihren Garten erwerben (Termine nach Vereinbarung!.

Wer also Kauf-Interesse an spätblühenden Rhododendren hat,
sollte die letzten Mai- und ersten Junitage nutzen, um sich gleichzeitig ein Bild der
wunderschönen Blüten machen zu können (Termin nach telefonischer Absprache).
 -   Weitere Informationen hierzu unter "Aktuelles" -

"Roxy" -reichblühender Neuzugang 2019 in lachsrosa (Blüte Mitte Mai)

Bitte beachten Sie:
Bei weit über 1.000 Rhododendron-Arten und - Züchtungen kann ich nicht alles
und nicht immer in gewünschter Stückzahl vorrätig haben!